Originelles Layout

Inmitten des Quinta do Lago Anwesens gelegen, genießt dieser Platz ein festes Ansehen. Bekannt für seine mentale Herausforderung und die gut platzierten Hindernisse ist der Platz neben dem 18300 ha großen Ria Formosa Naturschutzgebiet gelegen, das Heimat zahlreicher Vogelarten ist und eine interessante Vegetation aufweist.

Gäste des Hotel Dona Flipa profitieren von reduzierten Greenfee-Preisen inkl. kostenlosen Shuttle-Service.

3 x 9 = 18

Der Platz ist eine Kombination von drei 9-Loch-Plätzen, die man selber zu einer 18-Loch-Runde zusammenstellen kann. Die drei Plätze heißen Oliveiras (Olivenbäume), Pinheiros (Pinienbäume) und Sobreiros (Korkeichen) und haben jeweils unterschiedliche Charakteristiken.

Eine Vielfalt kontrastreichen Situationen

Der ursprüngliche 18-Loch-Platz wurde vom kalifornischem Designer Ronald Fream entworfen und war bekannt für seine „kontrastreichen Neun“: während die ersten neun Löcher von sandigen Böden und Pinienwäldern bestimmt waren, waren die zweiten in eine sanfte und hüglige Seenlandschaft eingebettet.

Jorge Santana Silva, Schüler des berühmten Robert Trend Jones, hat die zusätzlichen Löcher entworfen. Dabei wurden vier in die ersten und fünf in die zweiten Neun-Löcher des ursprünglichen Platzes eingefügt. Alle drei Plätze beginnen und enden in Nähe des Clubhauses.

Mit der Schaffung der neuen 9 Löcher werden „Staus“ und Verzögerungen auf dem Platz verhindert, so dass der Spaß nicht durch unnötige Warterei getrübt wird.

Ein hervorragender Ruf

Der seit 1992 eröffnet Platz genießt einen hervorragenden Ruf, auch auf internationaler Ebene. Viele der besten Amateur- und Profispieler benutzen Pinheiros Altos zum Wintertraining. Und das nicht nur wegen des hervorragend gepflegten Platzes, sondern auch wegen der sehr guten Trainingseinrichtungen.

Scorekarte ansehen

Par

72 - 18 Löcher
Olives + Pines - 72 / 6028m Corks + Olives - 72 / 6137m Pines + Corks - 72 / 6199m

Schwierigkeitsgrad mäßig

Gelände

leicht hügelig

Architekt

Ronald Fream & Jorge Santana da Silva

Jahr

1992

Max. Handicap

-28 Herren / -36 Damen Handicapnachweis wird verlangt

Service

Driving range - 3 putting greens - 2 Chipping und Bunker Übungsanlagen – Proshop - Restaurant - Bar
Pinheiros Altos Golf Course
Quinta do Lago
8135 Almancil
Portugal
GPS Koordinaten
N 37º 2'52'' / W 8º 0'28''
Nächster Flughafen
Faro
Golfplatz
Hotel
Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser nicht mehr aktuell ist.
Für eine gute Browser-Erfahrung empfehlen wir die Verwendung der neuesten Version von Chrome, Firefox, Safari, Opera oder Internet Explorer.