Einer der neuesten Golfplätze nahe der Küste von Estoril ist die Quinta da Beloura. Der Platz ist in eine luxuriöse Wohnressort eingebettet. Die Anlage ist relativ flach, so dass man hier einen schönen, aber nicht unbedingt anstrengenden Golftag verbringen kann.

Für alle Spieler geeignet

An den Fairways wunden über 40.000 Bäume, besonders Eichen, Palmen, Kiefern, Zedern und Magnolien, gepflanzt. Der Platz ist am Fuße des Sintra-Gebirges gelegen, die einen schönen Hintergrund abgeben. Mehrere Seen sorgen außerdem für ein schönes Ambiente. Für geübte Golfer stellen diese jedoch keine Gefahr dar.

Die Bahnen 7 und 17

Als schönste Löcher gelten Loch 7 und 17. Bei Loch Nr. 7 muss man über einen kleinen See abschlagen und 100 Meter vor dem Grün verläuft ein kleiner Bach quer über das Fairway. Das Grün wird beidseitig von großen Bunkern geschützt. Loch 17 verlangt nach einem sehr präzisen Abschlag: links liegt ein See und rechts die Aus-Grenze. Wer hier weit und präzise abschlägt, kommt mit einem kurzen Eisen mit seinem zweiten Schlag auf das Grün. Beendet wird eine Golfrunde mit dem 384 Meter langen 18.Loch, mit einem weiteren See und Bach.

Scorekarte ansehen

Par

72 - 18 Löcher

Länge

  • Weiß 5716m
  • Gelb 5498m
  • Blau 5498m
  • Rot 5094m

Schwierigkeitsgrad sehr leicht

Gelände

flach

Architekt

W. "Rocky" Roquemore

Jahr

1994

Service

Clubhaus - Spa - Pools - Tennis - Reiten
Pestana Beloura Golf Course
Rua das Sesmarias, 3
Quinta da Beloura
2710-692 Sintra
Portugal
GPS Koordinaten
N 38º 45'51'' / W 9º 22'3''
Nächster Flughafen
Lissabon
Golfplatz
Hotel
Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser nicht mehr aktuell ist.
Für eine gute Browser-Erfahrung empfehlen wir die Verwendung der neuesten Version von Chrome, Firefox, Safari, Opera oder Internet Explorer.