Hohe Erwartungen!

Der Golfplatz wurde im Frühjahr 2008 von Faldo Design-Projekts im Amendoeira Ressort, Portugal eröffnet. Herauskommen ist ein 18-Loch Meisterschaftsplatz, der nach strategischem Spiel verlangt.

Ein Meisterwerk von Sir Nick Faldo, Kapitän der Europäischen Ryder Cup Mannschaft 2008 und eine Bereicherung für die Golfregion Algarve.

Die Spieler erwartet eine strategische Herausforderung, denn Felsen, anspruchsvolle Wasserhindernisse, aber auch der Blick auf das Gebirge und die Orangenhaine bestimmen den Charakter des Platzes.

Einer der schönsten Plätze im Wüstenstil

Sir Nick Faldo hat die Arbeiten persönlich überwacht und angemerkt, dass es ein spannender Prozess vom Entwerfen bis hin zum Bau ist. Da kommt ein bisschen Arizona-Gefühl, denn der Platz verfügt über einige Eigenschaften, die auch in Wüstenplätzen vorkommen. Strategisches Spiel und besonders schwere Annäherungsschläge werden verlangt: all das eingebettet in eine wunderbare Landschaft, machen den Besuch zu einer dramatischen und sehr abwechslungsreiche Runde Golf.

Das Ziel, der Beste zu sein

Sir Nick Faldo weiß, dass es viele Plätze in der Algarve gibt. Amendoeira soll aber anders und herausragend werden. Erbaut in einer wunderschönen Umgebung werden Charakter und Persönlichkeit des Platzes unvergleichlich sein.

Einige Details zum Layout

Der erste Abschlag wird über einen Baum erfolgen: eine Herausforderung für jeden Spieler. Einige Löcher werden bergab verlaufen, bei Loch 5 wird ein großer See als Hindernis auftreten. Am elften Loch, dem kürzesten, geht es wieder in die Berge, wo man schließlich bei Loch 13 an den höchsten Punkt des Platzes erreichen wird. Die Rückrunde wird sehr hügelig, verlassen Sie sich drauf.

Laut Nick Faldo, ist das 640 ha große Terrain sehr anspruchsvoll zu gestalten. Dafür sind auch die Panoramablicke faszinierend. Enden wird eine Runde mit dem 18. Loch, einem Par-5, dessen Grün wie in einem Amphitheater eingebettet ist.

Scorekarte ansehen

Par

72 - 18 Löcher

Länge 6598 m

Schwierigkeitsgrad sportlich

Gelände

leicht hügelig

Architekt

Nick Faldo

Jahr

2008

Max. Handicap

Men - 24, Ladies - 36

Service

Free shuttle when playing individual round of 18 holes for minimum of 3 Golfers + sets only. Valid from 0.11.17 to 31.10.18.
Oceanico Faldo Golf
Amendoeira Golf Resort
Morgado da Lameira
8365-023, Alcantarilha
Silves
Algarve - Portugal
GPS Koordinaten
N 37º 8'53'' / W 8º 22'1''
Nächster Flughafen
Faro
Golfplatz
Hotel
Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser nicht mehr aktuell ist.
Für eine gute Browser-Erfahrung empfehlen wir die Verwendung der neuesten Version von Chrome, Firefox, Safari, Opera oder Internet Explorer.